Fotos vom 4. und 5. Juli

Am 4. Juli brachen wir wieder auf und verliessen den schönen Green Lake Provincial Park Richtung North Thompson River Provincial Park. Als erstes führte uns eine Schotterstrasse (nach googlemaps die schnellste Verbindung) während etwa einer Stunde durch ziemlich verlassenes Gebiet. Zum Glück hielt unser RV diesen Strapatzen stand und brachte uns sicher auf die Autobahn. Im Park angekommen wollten wir am Wasser baden gehen, mussten dann aber feststellen, dass der Regen den netten Fluss zu einem reissenden gefährlichen Fluss ansteigen liess, und somit kein Badestrand zu finden war. Die Kinder spielten statt dessen auf dem nahe gelegenen tollen Spielplatz. Am nächsten Tag brachen wir zu unserem ersten Nationalpark auf. es war die längste Fahrt, auf welcher wir die Provinz und Zeitzone wechselten. In Alberta angekommen konnten wir die Uhren eine Stunde vor stellen. Als erstes sahen wir uns Jasper an, kauften ein und fuhren danach zum Campingplatz Wapiti.

This entry was posted in Living. Bookmark the permalink.