Geocache im Iona Park: 24.06.2012

Heute machten wir sozusagen den letzten lokalen Ausflug. Wir fuhren dazu per Modo-Car zur Iona Beach, wo wir Geocaches suchten und die Beach zum wohl letzten Mal geniessen wollten. Unser Nachbarsjunge kam auch mit, was sehr gut war für die Motivation unserer Kinder. Alle hatten viel Spass, mehr beim Spielen am Strand als beim Suchen der Geocaches, und so kamen wir erst am späten Nachmittag zurück. Bevor wir um 19 Uhr zu unseren Nachbarn zum z’Nacht gingen, nahmen wir das “letzte” Doppelbett auseinander. Die Kinder halfen mir dabei fleissig, während C. das Mietauto zurück brachte. Um 20 Uhr kam G., der vater eines guten Freundes von N., das Bett und weitere Sachen abholen. Somit ist unsere Wohnung fast leer, haben wir gestern doch den Küchentisch mit vier Stühlen, das Sofa und den Bürotisch verkauft. es bleiben nur noch die Matratzen, die alle am 28. Juni abgeholt werden. Es ist jetzt wie am 26. August 2010, als wir hier eingezogen waren…

This entry was posted in Living. Bookmark the permalink.